Fahrradladen Mehringhof
globe Montags geschlossen
Di, Do, Fr: 10 - 19 Uhr
Mi: 7 - 19 Uhr
Sa: 11 - 16 Uhr

Lust auf ein Praktikum beim Verkehrsclub Deutschland (VCD)?

Der VCD sucht Praktikanten für zwei laufende Projekte im Bereich Fahrrad - Thema des ersten Projekts ist "Lasten auf die Räder!", das Thema des zweiten ist "European Biking Cities". 

Lasten auf die Räder!

"Lasten auf die Räder" zielt im städischen Bereich darauf ab Kleintransporter durch Lastenfahrräder zu ersetzen. Hierzu kommen diverse verschiedene Varianten von Lastenfahrrädern zum Einsatz. Es gibt schnelle zweirädrige Lastenräder genau so wie agile aber kippsichere Lastendreiräder verschiedener Hersteller. Außerdem sollen Verkaufsstände auf Rädern zusätzlich zu motorisierten Marktständen die städtischen Märkte umweltfreundlicher machen.

Aufatmen für alle die die "Helmpflicht durch die Hintertür" befürchtet haben.

In einem umstrittenen Urteil hatte das Oberlandesgericht  Schleswig einer Radfahrerin die ohne Mitschuld durch eine geöffnete Autotür schwer verunfallt ist eine 20%tige Teilschuld an den Unfallfolgen aufgebürdet.

Dieses Urteil ist nun vom Bundesgerichtshof aufgehoben worden (Aktenzeichen VI ZR 281/13). Der Vorsitzende Richter Gregor Galke sagte hierzu: "Für Radfahrer ist das Tragen eines Helms nicht vorgeschrieben."

Die Zukunft ist in der Gegenwart angekommen.

Vanhaws Valour

Vernetztes Fahren ist bei Autos gerade im kommen - bei Rädern ist es schon fast Realität. Vanhawks Valour ist ein schickes Carbonrad mit einigen sehr speziellen Features. 

Der Arbeitsweg per Fahrrad ist in der Stadt immer mehr ein gängiger Weg zur Alltagsmobilität. Was viele nicht wissen - das muss nicht immer komplett auf eigene Rechnung passieren.

Schon seit Ende 2012 gilt auch für Fahrräder das Dienstfahrradprivileg auch bekannt als "Dientwagenprivileg". Damit kann ein Fahrrad, wie der altbekannte Dienstwagen, günstig über die Gehaltsabrechnung gekauft werden und wird damit bis zu 40% günstiger als beim direkten Kauf mit Einmalzahlung.

Das gewohnt souveräne Fahrverhalten der Bullitts in kombiniert mit verschiedenen Getriebenabe n oder Kettenschaltungen ist eine Kombination die man nicht mehr hergeben will.

Die vielfältigen Ergänzungsmöglichkeiten machen das Bullitt zu einem Rad für jeden Einsatzzweck. Kindersitz? Lastenbox? Hundehütte? Alles kein Problem. Und wenn eine der verschiedenen Boxen partout nicht passen will nimmt man einen der diversen Böden und schallt die Fracht direkt darauf fest.

Physioberatung

Der Motor bist Du
Gesundes Radfahren mit System

Fahrradladen Mehringhof
Gneisenaustr. 2a, 10961 Berlin

Tel.: (030) 6916027
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Öffnungszeiten:
Montag: geschlossen
Dienstag, Donnerstag, Freitag: 10 - 19 Uhr
Mittwoch: 7 - 19 Uhr
Samstag: 11 - 16 Uhr

ENRA